memola
memola
memola
SHOP   

WIE HOCH ÜBER DEM BODEN SOLLTE DIE MEMOLA HÄNGEN?

Die einzelnen Umbaustufen der Memola

Mittels der Gurte können Sie die Höhe der Memola entsprechend Ihrer Bedürfnisse einstellen. In der ersten Phase sollte die Wiege so hängen, dass Sie das Kind bequem hineinlegen können.

Der Spiel-Korb (hängender Laufstall) kommt in der zweiten Entwicklungsphase des Kindes zum Einsatz. Der Korb sollte so niedrig wie nur möglich hängen.

Es gibt zwei Nutzungsvarianten des Korbs. Der geschlossene Korb ist für Kinder geeignet, die noch nicht stehen und laufen. Die Version mit dem offenen Einstieg dagegen eignet sich, wenn die Kinder bereits laufen und an den Seitenwänden hochklettern.

Geschlossener Korb:
Entfernung der Unterseite des Korbs zum Boden: ca. 40 cm, damit der Korb-Laufstall bequem schaukeln kann.

Korb mit offenem Einstieg:
Entfernung der Unterseite zum Boden – 0 cm. Der Korb sollte auf dem Boden stehen. Bei Kindern über 14 Monate kann der Korb in 5-20 cm Höhe aufgehängt werden.

Siehe auch:
Höhenverstellung

 
Copyright © memola UG 2021