memola
memola
memola
SHOP   

WARUM IST MEMOLA NUR IN EINER FARBE IM ANGEBOT?

 

Die Farbe der multisensorischen Wiege Memola wurde nicht zufällig ausgewählt.


Die monochromatischen Farbtöne unterstützen die kindliche Entwicklung optimal. Direkt nach der Geburt und in den ersten Lebensmonaten sieht das Neugeborene unscharf und kann keine Farben erkennen.

Die erste Farbe, die das Baby wahrnimmt, ist Rot. Dank der hellen und einheitlichen Farbgebung bietet die Memola deshalb hervorragende Bedingungen zur Stimulierung des Sehvermögens. Wird in der Wiege ein Gegenstand in einer intensiveren Farbe aufgehängt, kann das Baby den Blick auf diesen konzentrieren.

Das ruhige und harmonische Design der Memola lenkt das Baby nicht ab und hilft ihm, sich nur auf ein bestimmtes Objekt zu konzentrieren (z.B. ein Spielzeug oder das Gesicht von Mutter oder Vater). So fördert die Memola die kindliche Entwicklung.

Das dezente und angenehme Grau ist für das Sehvermögen des Kindes am neutralsten. Dieser Farbton fügt sich am besten in jede Umgebung ein – egal, ob Ihre Wohnung eher im rustikalen oder moderner Einrichtungsstil gehalten ist. Deshalb erhalten Sie nicht nur ein qualitativ hochwertiges Design, sondern Ihre Memola-Wiege wird auch jederzeit perfekt in Ihre Wohnung passen, selbst nach einer Renovierung.

 
Copyright © memola UG 2021